COVID19-Maßnahmen

Wir freuen uns bereits sehr auf Ihr Kommen zur Tagung am 24. & 25. September im humangenetischen Institut Innsbruck! Umso mehr freut es uns, dass die Tagung als Präsenzveranstaltung stattfinden wird. 

Dennoch sind natürlich einige „Corona-Regeln“ einzuhalten, auf die wir Sie im Detail wie folgt hinweisen möchten:

  • Bitte beachten Sie, dass Sie bei Betreten des Tagungsortes einen sogenannten „Nachweis einer geringen epidemiologischen Gefahr“ bereithalten müssen, dazu zählen: 
    • gültiger Impfnachweis, oder
    • Genesenenachweis oder 
    • Negativer PCR-Testnachweis (nicht älter als 72 Stunden) oder negativer Antigentest (nicht älter als 24 Stunden)
  • Bitte tragen Sie eine FFP2-Maske während der Tagung. Nach Einfinden am Sitzplatz und während der Konsumation von Speisen und Getränken dürfen Sie die Maske abnehmen.
  • Bitte bewahren Sie nach Möglichkeit ausreichend Abstand zu anderen Kongressteilnehmer:innen
  • Bitte setzen Sie sich im Hörsaal ausschließlich auf einen nummerierten Platz.
  • Tragen Sie in den Sitzungen Ihren Namen und Ihre Sitzplatznummer in eine der durchgereichten Listen ein.
  • Bei Betreten des Hauses wird jede Person durch Personal und durch Schilder zur Händedesinfektion aufgerufen